REPARATUR
und
RESTAURIERUNG

HandelReparaturHandel

Instrumentenbeschädigungen und Unfälle passieren leider!

In den letzten Jahrzehnten haben sich die Reparaturtechniken allerdings so sehr verfeinert, dass fast jede Reparatur ohne Wertverlust oder Klangeinbuße durchgeführt werden kann.

Gute Reparaturen haben ihren Preis. Daher nehme ich mir gerne die Zeit und erkläre Ihnen den Reparaturvorgang.

In die Kategorie RESTAURIERUNG fällt auch die Instrumentenpflege!

Wenigstens 1 x pro Jahr sollte der Geigenbauer Ihr Instrument sehen. Dabei wird überprüft, ob

es offene Leimstellen oder Risse im Instrument gibt

das Griffbrett abgespielt ist und abgezogen gehört (Nebengeräusche)

der Steg noch gerade ist

die Stegkerben nicht zu tief sind

die Wirbel gut laufen

der Lack durch Handschweiß oder Stöße beschädigt ist

die Ränder abgenutzt sind

die Saiten erneuert werden müssen

Auch der Bogen benötigt einen Service.
Es wird kontrolliert, ob

die Kopfplatte Risse hat oder deren Spitze abgebrochen ist

eine Neubehaarung nötig ist

Umwicklung oder Daumenleder durchgegriffen sind

die Froschmutter in Ordnung ist und die Schraube gut läuft

die Stange gerade ist und die Spannung stimmt

Ihre Reparatur- oder Renovierungsanfragen beantworte ich gerne per Telefon oder Email

ANRUF
EMAIL